Pfarrei Sankt Franziskus Halle

Aktuell

Der Politiker Dieter Stier (CDU) ist am 14. November Gast der KSG. Der aus Weißenfels stammende Diplom-Agraringenieur ist seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestags. Stier stellt sich Fragen in den Themenbereichen Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und Christliches in der CDU. Das Gespräch soll mit einem kurzen Impuls durch den Gast gegen 20:15 Uhr beginnen. | Mehr erfahren

Die Elisabethwoche wird auch in diesem Jahr von den vielen kirchlichen Einrichtungen der Stadt Halle angeboten, deren Namenspatronin die heilige Elisabeth ist. Im Programm stehen unter anderem die Verleihung des Heinrich-Pera-Preises, ein Filmgottesdienst, der Evensong. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen: elisabethwoche.de

Wir verändern unsere Gottesdienstzeiten. Am Ersten Advent gilt die neue Regel: In Marien feiern wir dann sonntags die Messe um 9.00 Uhr. In Dreieinigkeit feiern wir die Messen um 8.00 Uhr und um 10.30 Uhr. Die anderen Gottesdienstzeiten bleiben unverändert.

125 Jahre Johanneskirche Halle: Dieses Jubiläum unserer evangelischen Nachbargemeinde wird schon seit einigen Monaten mit verschiedenen Veranstaltungen gefeiert. Am 11. November, 10.00 Uhr ist nun der Festgottesdienst in der Johanneskirche. Dazu sind auch wir herzlich eingeladen.

Gottesdienstausfall: Wegen des Betriebsessens am Freitag, 16. November, entfallen die Gottesdienste um 19.00 Uhr in Schkeuditz und in Dreieinigkeit.

Gebet am Nagelkreuz: Zum Gedenken an die Bombardierung von Coventry und die weltweiten Konflikte findet am 14. November, 19.00 Uhr, ein Gebet am Nagelkreuz der Pfarrei Carl Lampert, Gütchenstraße 21, statt. Anschließende gibt es Denksanstöße zur Situation der Ausländer, Migranten und Flüchtlinge in unserer Stadt. |Mehr erfahren: Hintergrund

Die 5. Jahreszeit beginnt in unserer Pfarrei natürlich auch wieder am 11.11. aber nicht um 11 Uhr 11 – sondern mit Einlass in den Großen Saal ab 19.00 Uhr. Der FKD – unterstützt von den Südbläsern – lädt zur zünftigen Feier in unseren nun viel schöneren Pfarrsaal ein. Seien Sie alle herzlich willkommen und lassen Sie sich überraschen. Das Programm beginnt 19:30 Uhr.

Die ökumenische St. Martinsfeier beginnt am 11. November um 16.30 Uhr in der Moritzkirche. Nach Gesang, Gebet und Segen geht es mit Ross und Reiter in einem gemeinschaftlichen St. Martinszug zum Hallmarkt, wo schon ein Feuer brennen wird. Dort teilen alle miteinander die Martinshörnchen. Die Spende ist bestimmt für das Kinderprojekt „Schnitte“ in Halle.

Der Pfarrbrief für November ist online mit wichtigen Informationen zum Gemeindeleben: Es gibt wieden einen Ehrenamtler-Dank, der Fernsehgottesdienst steht vor der Tür, unsere Gottesdienstzeiten ändern sich, Gemeindereferentin Monika Lazar nimmt Abschied … | Pfarrbrief online lesen

An der Aktion „Eine Million Sterne“ beteiligt sich auch unser Caritasverband. Am 17. November werden in vielen Städten Deutschlands Kerzen leuchten. Die Caritas ist um 15.30 Uhr in Schkeuditz  (Jugendclub   Dölzig   im Schöppenwinkel 3, 04435 Schkeuditz OT Dölzig) mit 750 Kerzen für eine gerechtere Welt dabei. Unter dem Motto „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“ kommen die Spenden regionalen Projekten zu Gute. Für jede gespendete Kerze erhalten Sie einen genähten Stern aus unserer Nähstube im Sozialkaufhaus.

Der Herbst ist da und die Blätter fallen… Darum suchen wir dringend fleißige Helfer – Männer und Frauen, Alte und Junge – für die im Herbst notwendigen Arbeiten auf unserem Pfarreigelände St. Marien und Dreieinigkeit. Wir haben mehrere Arbeitseinsätze geplant, denn es gibt viel Laub zu fegen! Jeder, der helfen kann, ist herzlich willkommen. Besonders freuen wir uns über jugendliche Helfer und Eltern. Kinder können während der Zeit gerne auf der Wiese spielen 🙂

  • Dreieinigkeit: 24. November ab 9.00 Uhr

Für die Vermeldungen gibt es neue Regeln: Weil sie mitunter einfach viel zu lang sind, so dass man sich überhaupt nicht merken kann, was vermeldet wird, werden nur noch die wichtigsten Informationen über Veranstaltungen und Geschehnisse in der Pfarrei aufgenommen. Nicht vermeldet werden zum Beispiel Termine, die schon im Pfarrbrief stehen, und Termine fest umrissener Kreise und Gruppen.

Der Pfarrgemeinderat hat sich bei seiner Sitzung am 14. August angesichts des Fortgangs von Bruder Franz-Leo für veränderte Gottesdienstzeiten ausgesprochen. Zudem sollen die Vermeldungen vor dem Sonntagsgottesdienst kürzer werden. Ausführliche Fassungen gibt es im Aushang und auf dieser Webseite. Weitere Themen des Abends waren unter anderem das Goldene Ordensjubiläum Bruder Karls und das diesjährige Franziskusfest. | Auszug aus dem Protokoll lesen

Familiennachmittag in Schkeuditz: Auch im zweiten Halbjahr treffen sich die Familien in Schkeuditz zum Familiennachmittag. Wir wollen Zeit miteinander verbringen, christliche Impulse setzen, singen und spielen. Gerne würden wir auch neue Familien willkommen heißen. Wir treffen uns im zweiten Halbjahr am 14.11. und 5.12.2018 jeweils von 16 Uhr – 18.30 Uhr im Gemeindesaal der St. Albanus Kirche in Schkeuditz. Außerdem gestalten wir etwa einmal im Monat eine Familienmesse.