Pfarrei Sankt Franziskus Halle

Aktuell

Das Pestalozzi-Parkfest am Freitag, 31.8.18, beginnt wieder mit einem ökumenischen Gottesdienst, der in diesem Jahr von der ordinierten Gemeindepädagogin Gunda Ortmann und Br. Franz-Leo gestaltet wird. Der Gottesdienst beginnt um 18.00 Uhr.

Unsere Gemeinde St. Albanus lädt am 19. August im Gedenken an ihren Patron Albanus zum Gemeindefest ein. Die Feier beginnt 14.00 Uhr mit einer Heiligen Messe. Danach trifft sich die Gemeinde mit ihren Gästen beim Kaffeetrinken. Dazu hoffen wir wieder auf Spenden unserer fleißigen Bäcker und Hobbykonditoren, denn was wäre das Gemeindefest ohne Schlemmerei. Das Grillfest beschließt das fröhliche Beisammensein am Abend.

Familiennachmittag in Schkeuditz: Auch im zweiten Halbjahr treffen sich die Familien in Schkeuditz zum Familiennachmittag. Wir wollen Zeit miteinander verbringen, christliche Impulse setzen, singen und spielen. Gerne würden wir auch neue Familien willkommen heißen. Wir treffen uns im zweiten Halbjahr am 15.08., 05.09., 17.10.,14.11. und 05.12.2018 jeweils von 16 Uhr – 18.30 Uhr im Gemeindesaal der St. Albanus Kirche in Schkeuditz. Außerdem gestalten wir etwa einmal im Monat eine Familienmesse.

Den Gottesdienst zum Beginn des neuen Schuljahres feiern wir in diesem Jahr am Sonntag, 12. August um 10.00 Uhr in der Kirche „Zur heiligsten Dreieinigkeit“. Alle Schulkinder erhalten dabei einen besonderen Segen.

Der Religionsunterricht für die Klassen 1 bis 4 und der Kinderchor beginnen am Dienstag, 21. August. Der Schülertreff findet zum ersten Mal im neuen Schuljahr am Freitag, dem 24. August statt.

Die Zeiten der Gottesdienste in den Sommerferien sind wie in den vergangenen Jahren vorübergehend verändert. So können die Feiern in den verschiedenen Gemeinden mit weniger Priestern doch gut abgedeckt werden können. Das bedeutet: ab Sonntag, 15. Juli bis Sonntag, 5. August einschließlich, ist in Dreieinigkeit nur um 9.00 Uhr heilige Messe; die Messen um 8.00 Uhr und 10.00 Uhr entfallen.

Für Kinder und Helfer der Rkw in Halle ging die Wallfahrt in diesem Jahr nicht nach Roßbach, sondern auf den nahen Petersberg. Die Wallfahrtsspende, die dort gesammelt wurde, beträgt 237 Euro. Das Geld kommt der Flüchtlingshilfe Sachsen–Anhalt zugute, einem Projekt unseres Bischofs Dr. Gerhard Feige.

Unsere Franziskaner machen Urlaub: Bruder Clemens war vom 9. bis 22. Juli im Urlaub und vom 28. Juli bis zum 5. August mit den Ministranten zur Ministrantenwallfahrt in Rom. Bruder Karl ist vom 5. bis 25. August im Urlaub und Bruder Franz-Leo war vom 8. bis  30. Juli.

Die christlichen Kirchen laden am 18. August wieder zur Kirchennacht ein. Beginn ist in diesem Jahr um 18 Uhr mit einem gemeinsamen Geläut. Das Motto der 18. Kirchennacht ist „Einladung zum Leben: Die Kunst zu hoffen.“ Ob diskursiv, kreativ, künstlerisch, musikalisch oder spirituell, hoffnungsvolle Momente gibt es in der diesjährigen Kirchennacht viele. Ausstellungen, Lesungen, Konzerte, Führungen oder Andachten bilden hierfür die Basis und laden ein zum Zuhören und Austausch. | Mehr erfahren

Unser Bischof hat für die Pfarrei neue Kommunionhelfer|innen beauftragt: die Kleine Schwester Myriam, Herrn Andreas Groß und Herrn Matthias Hünert: Ein herzlicher Dank an die drei „Neuen“, die sich für diesen Dienst zur Verfügung zu stellen. Zugleich aber auch ein Dank an alle, die in Liturgie und Pfarrei helfen: Küster, Lektoren, Kommunionhelfer, Ministranten, Sänger und Organisten und und und – Männer wie Frauen – und schließlich auch denen, die für den Blumenschmuck sorgen oder die Kirche regelmäßig putzen!

Der Pfarrbrief für Juli und August ist online mit wichtigen Informationen zum Gemeindeleben: Religiöse Kinderwoche, neue Kommunionhelfer, Urlaubszeiten der Seelsorger, Gemeindefest in Schkeuditz und vieles mehr … | Pfarrbrief online lesen

Der Pfarrgemeinderat hat bei seiner Sitzung am 5. Juni Frau Weinert für die Gemeinde St. Albanus in das Gremium berufen. Damit sind jetzt alle Gemeinden unserer Pfarrei im Pfarrgemeinderat vertreten. Wichtige Themen des Abends waren unter anderem die Visitation des Bischofs, die Auswertung der gemeinsamen Sitzung von Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand sowie die Gottesdienstsituation nach dem Abschied von Bruder Franz Leo. Die Vermeldungen am Sonntag sollen künftig kürzer gehalten werden. | Auszug aus dem Protokoll lesen

Die Planung unserer ökumenische Gemeindefahrt nach London nimmt Gestalt an. Die Fahrt findet vom 16. bis 22. September statt. Wir werden auf der Hin- und Rückreise jeweils eine Übernachtung im Raum Antwerpen einlegen und mit der Fähre nach Großbritannien übersetzen. Von London ist ein Ausflug geplant, voraussichtlich nach Stonehenge. Für  Überfahrt und Einreise nach Großbritannien brauchen wir persönliche Daten. Daher ist es notwendig, dass schon jetzt die Anmeldungen verbindlich gemacht werden. Wenn Sie sich interessieren, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.

Unser Bischof Gerhard Feige hat am letzten Wochenende unsere Pfarrei visitiert. Es kam zu vielen anregenden Begegnung, viele Fragen wurden laut und der Bischof gab manchen Einblick in die Situation des Bistums und in das, was ihn bewegt. | Einige Bilder vom Gottesdienst am Ende des Besuchs