Pfarrei Sankt Franziskus Halle

Aktuell

Leitende Geistliche – darunter unser Bischof – haben  das Reformationsjahr 2017 als Jahr der Ökumene gewürdigt. An vielen Orten sei eine „neue Qualität der Ökumene“ zu spüren gewesen. Zugleich nehmen sie die Zukunft des Miteinanders der Konfessionen in den Blick, das in den kommenden Jahren weiter vertieft werden müsse. | Mehr erfahren

Ökumenische Fahrt: Im diesem Jahr ist wieder eine ökumenische Gemeindefahrt geplant. Sie soll uns nach England, insbesondere nach London führen. Als Termin  ist  die Zeit vom 16. bis 23. September vorgesehen. Weitere Informationen zur Reise und Anmeldung wird es in den nächsten Wochen geben.

Familiennachmittage in Schkeuditz gibt es auch im neuen Jahr. Wir wollen Zeit miteinander verbringen, christliche Impulse setzen, singen und spielen. Gerne würden wir auch neue Familien willkommen  heißen. Wir  treffen  uns  im  ersten  Halbjahr  am 24.01.,  14.02., 21.03., 04.04., 23.05. und 20.06.2018 jeweils von 16.00 Uhr – 17.30 Uhr im Gemeindesaal der katholischen St. Albanus Kirche in Schkeuditz.

Arbeitseinsatz nach Weihnachten: Am 20. Januar wollen wir in Dreieinigkeit bei einem Arbeitseinsatz Weihnachtsbäume und Krippe in der Kirche wieder abbauen. Wir beginnen um 9 Uhr, fleißige Helfer sind herzlich willkommen!

Der Pfarrbrief für Weihnachten ist online mit allen  wichtigen Informationen rund um das Weihnachtsfest und den Beginn des neuen Jahres: Zeiten der Gottesdienste, Weihnachtsessen, Neujahrsempfang, Kollekte an den Festtagen, Besuch unseres Bischofs … | Pfarrbrief online lesen

Der Pfarrgemeinderat tauschte sich bei seiner Sitzung am 17. Oktober über die pastorale Situation der Pfarrei Carl Lampert aus und verglich sie mit der Situation unserer Pfarrei. Zur nächsten Sitzung ist die Vorsitzende des PGRs der Pfarrei St. Mauritius und Elisabeth eingeladen. Weiter blickte der Pfarrgemeinderat zurück auf die Höhepunkte der vergangenen Wochen wie das Franziskusfest und die Einweihung des Großen Saales. | Auszug aus dem Protokoll

Zum Glaubensgesprächskreis und zur Taufvorbereitung laden Inga Gruber und Bruder Franz-Leo auch in diesem Jahr wieder ein. Das Angebot richtet sich an die erwachsenen Taufbewerber für das kommende Osterfest, aber auch an alle, die Interesse haben, über den Glauben ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und mehr zu erfahren. Die Ausschreibung für die Gesprächsreihe liegt an den Kirchenausgängen und im Pfarrbüro aus. Die Treffen sind in der Regel am Freitag nach der 19.00 Uhr Messe in Dreieinigkeit. Die Termine sind: 26.1., 16.2., 2.3., 16.3., 20.4. Am Sonntag 14.1. und am Samstag, 24.2.18 sind zudem Einkehrtage geplant.

„Mut zur Liebe“ steht über einem Wochenende für junge Paare. Eingeladen sind alle, die als Frau und Mann miteinander unterwegs sind und ihren Weg gemeinsam gestalten und gehen wollen. Das Wochenende wird als kirchliche Ehevorbereitung anerkannt. Es ist ein Angebot von Marriage Encounter, einer international verbreiteten Initiative für christliche Paare. Das Wochenende findet vom 13. bis 15. April des nächsten Jahres in Zwochau statt. | Einladung | Mehr erfahren!